Das Innere Kind

Wir kennen alle den Begriff  ‚Inneres Kind‘

Das innere Kind ist ein wesentlicher Teil unseres Unbewussten, es sind Ängste, Sorgen und Nöte, die wir von klein auf an erlebt haben und zugleich auch alle positiven Prägungen aus der Kindheit.

Das innere Kind ist sozusagen, die Summe unserer kindlichen Prägungen. Das Kind in uns tut viel dafür, damit es alte Kränkungen und Verletzungen nicht noch einmal erleben muss und strebt nach Sicherheit und Anerkennung, die in seiner Kindheit zu kurz gekommen sind. Es geht darum alte Glaubenssätze los zu lassen oder zu verändern. (transformieren)